Logo Rechtsanwaltskanzlei Hahnewald
Rechtsanwalt
Andreas Hahnewald

Über Rechtsanwalt Andreas Hahnewald

„Zufriedene Mandanten sind mein Tagesziel.“

Rechtsanwalt Andreas Hahnewald ist seit 1997 Ihr persönlicher Ansprechpartner bei allen Fragen rund um das öffentliche Recht, aber auch im Arbeitsrecht und Erbrecht. Dabei stehen Sie im Mittelpunkt.

Kompetent und zielführend vertritt er Sie insbesondere in verwaltungsrechtlichen Fragen gegenüber Behörden und öffentlichen Einrichtungen. Als Fachanwalt für Verwaltungsrecht leistet er Ihnen juristischen Beistand – egal, ob es um die Genehmigung des Bauantrages, die Zuverlässigkeit im Gewerberecht oder um die dienstliche Beurteilung eines Beamten geht.

Rechtsanwalt Hahnewald kommt es auf die effektive Ermittlung des maßgeblichen Sachverhaltes, dessen rechtlicher Bewertung sowie eine schnelle und umfassende Beratung zum weiteren Vorgehen an.

Auch bereitet es RA Hahnewald große Freude, neue Projekte zu unterstützen und jungen Unternehmen auf den Weg zu helfen.

Sparen Sie Kosten sowie Zeit und greifen Sie direkt auf Erfahrungen, Know-how und Netzwerk von Rechtsanwalt Andreas Hahnewald zurück.

Werdegang:

  • 1991-1995: Studium in Dresden und Regensburg
  • 1995: 1. Juristisches Staatsexamen
  • 1995-1997: Referendariat beim OLG Dresden mit verwaltungswissenschaftlichem Ergänzungs­studium an der Universität für Verwaltungs­wissen­schaften Speyer und juristischer Tätigkeit im Notariat Simon & Goetzsche Johannesburg/RSA
  • 1997: Zulassung als Rechtsanwalt nach 2. Juristischem Staatsexamen
  • 2001: Gründung der Rechtsanwaltskanzlei Hahnewald in Dresden
  • 2001-2003: Unternehmensjurist in Rechtsabteilung der Fa. NOMOS Glashütte/Sa.
  • seit 2002: Fachanwalt für Verwaltungsrecht
  • 2016: Qualifikation als Datenschutzbeauftragter (TÜV-Akademie)