Blogbeiträge für SieLogo Rechtsanwaltskanzlei Hahnewald
Hahnewald Informiert
aktuelles Aus Recht und Kanzlei
Unfall
Wer schuldet nach einem Verkehrsunfall die Reparaturkosten?
Das deutsche Schadensersatzrecht kennt zwei Möglichkeiten der Schadensbeseitigung. Geschädigte können diese entweder vollständig dem Schädiger überlassen oder den Schaden selbst beseitigen und vom Sch…
Schachspiel
Wann ist die Anordnung einer Testamentsvollstreckung sinnvoll?
Der Erblasser kann im Testament Testamentsvollstreckung anordnen. Danach nimmt der Testamentsvollstrecker den Nachlass zunächst in Besitz, begleicht aus dem Nachlass etwaige Nachlassverbindlichkeiten …
Paragraph
Dash-Cam-Aufzeichnungen als Beweismittel im Zivilprozess
Die Frage, ob man Dash-Cam-Aufzeichnungen zur Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen nach einem Verkehrsunfall verwenden darf, ist noch immer hoch umstritten. Daher ist allergrößte Vorsicht geboten…
Gesetzbuch
Ursache und Prognosezeitraum bei Dienstunfähigkeit von Beamten
Für die Annahme einer Dienstunfähigkeit im Sinne von § 26 Abs. 1 Satz 1 BeamtStG ist es unerheblich, auf welche Ursachen die gesundheitliche Beeinträchtigung des Beamten zurückzuführen ist. Für d…
Blaulicht auf Streifenwagen
Unfallflucht
Nach einem Unfall im öffentlichen Straßenverkehr ist jeder Unfallbeteiligte verpflichtet, am Unfallort zu warten und die Feststellung der Unfalldaten zu ermöglichen. Wer dieser Warte- und Feststellung…
freundlicher Empfang in der Kanzlei
Beratung per Video Call
Kennen Sie schon unseren neuen Service für Sie?Die datenschutzkonforme Videokommunikation mit Ihnen und erforderlichenfalls weiteren Gesprächspartner findet bei uns per vOffice statt. Video Calls…
Steuerberaterkanzlei Hönicke
Kooperationen
Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Beratung von Unternehmen. Wir arbeiten hierzu teamorientiert mit Steuerberatern, Patentanwälten, Unternehmensberatern, Personalberatern und Werbeagenturen (getr…
Richterhammer
Richtiges Verhalten mit einem behördlichen Bescheid
Jeder erhält im Laufe seines Lebens Bescheide von Behörden. Das kann wegen einer Baugenehmigung, einer Gewerbeerlaubnis, diversen Fördermitteln bis hin zum Bußgeldbescheid wegen eines Rechtsverstoßes …
Beihilfe und Heilfürsorge
Im Rahmen der beamtenrechtlichen Fürsorgepflicht hat der Dienstherr (Bund, Freistaat Sachsen u.a.) für das Wohl der Beamten und ihrer Familien zu sorgen. Wesentlicher Teil dieser Fürsorge ist die Gesu…
Erste Beratung
Sprechen Sie uns an
Telefon

0351 - 265 66 69

Anrufen
Postanschrift

Striesener Straße 47, 01307 Dresden

(am Fetscherplatz)

Navigieren
Online Mandats-Aufnahme

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Rechtsangelegenheit nutzen Sie am besten die Online Mandats-Aufnahme ("unsere OMA").

"OMA" Starten